CMS für Multimedia-Produktionen

cdabbild_593x600Im Jahre 1995/1996 haben wir für den Redmond-Verlag in München ein Multi-autorenfähiges Content Managment- und Multimedia-Publishing-System aufgebaut. Mit der in VisualBasic und C entwickelten Software konnten Multimedia-Titel mit Texten, Bildern, Audio und Video für die Distribution auf CD-ROM produziert werden.  Das war seinerzeit der ganz große Trend. Viele Verlage suchten nach entsprechender Software, Standard-Lösungen gab es jedoch nicht.

Vor allem hatten sich HTML und PDF noch nicht als Darstellungtechniken etabliert.  Entweder man musste Client-seitig einen kompletter Player implementieren (so etwas wie heute der Flash-Player) oder auf das RTF-Format (Rich Text Format)  zurück greifen. Der Verlag entschied sich für die zweite Lösung, und wir „brezelten“ das Windows eigene RTF-Control mit einigen Hacks etwas auf, damit wir komplexere Elemente selber malen konnten.

Das ganze System funktionierte einige Jahre wunderbar, bis die Welle der Multimedia-CD-Titel vorüber war. Dann kam schon das Internet mit HTML, Flash und PDF.

Veröffentlicht in Software Getagged mit: , ,